Autor: Team

Mehr Herzinfarkte als früher

Weltweit sterben rund 18,6 Millionen Menschen jährlich an den Folgen von Herz-Kreislauferkrankungen (Quelle: WHF). Somit ist der Herztod die Todesursache Nummer 1. In Österreich...

Herzschwäche (Herzinsuffizienz)

Das Vorliegen einer Herzschwäche (Herzinsuffizienz) ist eine recht häufige und bedeutende Diagnose, die das Leben der Betroffenen meist entscheidend beeinflusst. Eine Herzinsuffizienz kann durch...

Herzinfarkt – Was nun?

Ein Herzinfarkt kommt für viele oft völlig überraschend – ohne Vorwarnung ist er plötzlich da und erfordert rasches Handeln. Besteht nur der geringste Verdacht...

Jahresrückblick 2021

Auch 2021 war für uns alle ein herausforderndes Jahr. Die Sorge um die eigene Gesundheit und die Gesundheit unserer Liebsten stand für jeden von...

Stress – ein Risiko fürs Herz

Wir alle kennen ihn, er begleitet viele von uns durch den Alltag, er lässt unser Herz in gewissen Situationen schneller schlagen und wir alle...

Wissen kann Leben retten

Haben Sie gewusst, dass der Herztod weltweit die Todesursache Nr. 1 ist? Auch in Österreich sind jährlich rd. 36% aller Todesfälle auf Herz-Kreislauferkrankungen zurückzuführen...

Ihr Herz bringt starke Leistungen

Ist Ihnen eigentlich bewusst, dass Ihr Herz 24 Stunden pro Tag für Sie durcharbeitet? Tag und Nacht, ohne Pause schlägt es in Ihrer Brust...

Gemeinsam durch die Krise

Unser 50-jähriges Jubiläumsjahr geht zu Ende. Es war ein herausforderndes Jahr. Die Sorge um die eigene Gesundheit und die Gesundheit unserer Liebsten stand für...

Forschung bringt Wissen

Seit 1973 unterstützt der Österreichische Herzfonds kardiologische (= das Herz betreffende) Forschungsprojekte. Diese Projekte werden an österreichischen medizinischen Einrichtungen (Universitäten, speziellen Herzzentren) durchgeführt. Bisher...

Zeigen Sie Herz für herzkranke Kinder

Jährlich werden in Österreich rund 700 Babys mit Herzfehlern geboren. Ihre Familien stehen vor großen Herausforderungen. Der Otmar Pachinger Kinder-Krisenfonds hilft, zumindest die finanziellen...