Schach dem Herztod!

 

 

 

Gemeinsam für Ihr Herz!

Mit Ihrer Spende fördern wir Herzforschung & Herzgesundheit

Der Österreichische Herzfonds ist eine gemeinnützige Organisation. Seit der Gründung im Jahr 1971 setzen wir uns für die Herzgesundheit der Österreicher:innen ein. Unter dem Motto „Schach dem Herztod“ werden Forschungsprojekte finanziert und vielfältige Gesundheitsinitiativen für die österreichische Bevölkerung umgesetzt. Alle unsere Projekte werden ausschließlich durch Spenden von Privatpersonen und Firmen finanziert. Bitte helfen auch Sie, denn ohne Herz geht’s nicht. Spenden Sie jetzt!

Aktuelle Serviceangebote

Kostenlose Drucksorten

Bestellen Sie kostenlos Drucksorten zu vielen Themen rund ums Herz, wie Blutdruck- und Medikamentenpässe, Ratgeber. Denn Wissen ist die beste Versicherung.

Risikotest

Kennen Sie Ihr Herzinfarkt-Risiko? Machen Sie unseren Test und erhalten Sie sofort und unkompliziert eine Einschätzung Ihres persönlichen Risikos. 

Hier finden Sie wöchentliche Beiträge zu aktuellen Themen rund um den Herzfonds. Bleiben Sie auf dem Laufenden und schauen Sie regelmäßig bei uns vorbei.

Aktuelle Themen

Der 29. September stand wie jedes Jahr ganz im Zeichen der Herzgesundheit. Anlässlich des Weltherztages weisen wir auf die Wichtigkeit von Herzvorsorge und Aufklärung hin.

Ein Herzstillstand kommt oft unvermittelt. Die ersten vier Minuten sind entscheidend! Nur der sofortige Einsatz eines Defibrillators kann den plötzlichen Herztod verhindern und somit Leben retten.

Jährlich werden in Österreich rd. 700 Babys mit Herzfehlern geboren. Ihre Familien stehen vor großen Herausforderungen. Wir möchten helfen, zumindest die finanziellen Probleme etwas zu mildern.

Bitte helfen auch Sie! Denn ohne Herz geht's nicht ...

Spendenkonto: AT97 6000 0000 0706 0005