Kategorie: Spendenaufruf

Weltherztag 29.09.2021

Am 29. September findet alljährlich der Weltherztag statt. “Gemeinsam für mehr Herzgesundheit” mit dem heurigen Schwerpunkt: BLUTHOCHDRUCK. Wir informieren Sie darüber, warum es so...

Frauenherzen schlagen anders

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind auch bei Frauen die Todesursache Nummer 1! Frauen haben allerdings gegenüber den Männern einen großen Vorteil: Bis zum Eintritt der Wechseljahre sind...

Wir informieren und unterstützen

Der Österreichische Herzfonds ist eine gemeinnützige Organisation, mit dem Ziel der Verbesserung der Herzgesundheit der Menschen in Österreich. In unserer Satzung sind die Schwerpunktthemen...

Förderung der Herzforschung

Jährlich sterben in Österreich immer noch rd. 32.000 Personen an Herzinfarkten und den Folgen von Herzerkrankungen, das entspricht rd. 39% aller Todesfälle in unserem...

Defibrillatoren retten Leben

Die Finanzierung und Vergabe von lebensrettenden Defis ist ein wichtiger Bereich unserer Tätigkeit. Umso mehr freut es uns, dass wir wieder 2 Defibrillatoren übergeben...

Unsere Projekte im Halbjahresüberblick

Der Österreichische Herzfonds ist eine gemeinnützige Organisation. Seit der Gründung im Jahr 1971 setzen wir uns für die Herzgesundheit der Menschen in Österreich ein....

Kampagne “Kardiovaskuläre Gesundheit”

Herzerkrankungen sind in Österreich sowie weltweit immer noch die häufigste Todesursache. Am 24. Juni 2021 startet die österreichweite Medienkampagne „Kardiovaskuläre Gesundheit“, die der Österreichische...

Soforthilfe bei Herzstillstand

Der Zusammenbruch des Fußballers Christian Eriksen bei der EM hat das Thema “Erste Hilfe bei Herzstillstand” in den Fokus gerückt und auf die Wichtigkeit...

50 Jahre Schach dem Herztod

Am 7. Mai 1971 wurde der Österreichische Herzfonds offiziell in das Stiftungsregister eingetragen: Wir feiern also unseren 50. Geburtstag! Der Gründer, Univ.-Prof. Dr. Kaindl und...

Die Gründung des Herzfonds 1971

Warum wurde der Österreichische Herzfonds gegründet? In den 60er Jahren wuchs die Zahl der Patienten und Patientinnen mit Herz-Kreislauferkrankungen ständig an. Vor allem der...