Kategorie: Spendenaufruf

Herzforschung

Die Förderung von universitären Herzforschungsprojekten ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit. In den vergangenen 50 Jahren hat der Österreichische Herzfonds Forschungsprojekte mit rund 2 Millionen Euro...

Kinderherzen

BEE and ME. Eine Reise mit Herz ® – Unser Vorsorgeprojekt für Volksschulen Letzte Woche unterzeichnete der Gesundheitsminister und Vorsitzender des Kuratoriums des „Fonds Gesundes...

Reanimationstag

Die ersten 4 Minuten entscheiden über Leben und Tod! In Österreich sterben jedes Jahr mehr als 12.000 Menschen an einem plötzlichen Herzstillstand. Sofortige Wiederbelebungsmaßnahmen...

Herzvorsorge

Haben Sie gewusst, dass der Herztod weltweit die Todesursache Nr. 1 ist? 32.148 Menschen starben in Österreich 2019 an Herz-Kreislauferkrankungen, das sind rd. 39...

Zeigen Sie Herz am Weltherztag

Der Weltherztag ist eine Initiative der World Heart Federation und findet seit 2001 jährlich am 29.9. statt. An diesem Tag soll das Bewusstsein für...

Herzfonds-Report zum Weltherztag

Am 29. September findet alljährlich der Weltherztag statt. „Gemeinsam für mehr Herzgesundheit“ mit dem heurigen Schwerpunkt: BLUTHOCHDRUCK. Wir informieren Sie darüber, warum es so...

Frauenherzen schlagen anders

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind auch bei Frauen die Todesursache Nummer 1! Frauen haben allerdings gegenüber den Männern einen großen Vorteil: Bis zum Eintritt der Wechseljahre sind...

Wir informieren und unterstützen

Der Österreichische Herzfonds ist eine gemeinnützige Organisation, mit dem Ziel der Verbesserung der Herzgesundheit der Menschen in Österreich. In unserer Satzung sind die Schwerpunktthemen...

Förderung der Herzforschung

Jährlich sterben in Österreich immer noch rd. 32.000 Personen an Herzinfarkten und den Folgen von Herzerkrankungen, das entspricht rd. 39% aller Todesfälle in unserem...

Defibrillatoren retten Leben

Die Finanzierung und Vergabe von lebensrettenden Defis ist ein wichtiger Bereich unserer Tätigkeit. Umso mehr freut es uns, dass wir wieder 2 Defibrillatoren übergeben...